Pädagogische Medientheorie am Beispiel web 2.0

Nr. 61.085 I.B.4 HAUPTSEMINAR (WEITERFÜHREND) AEW, Diplom: H1, H8, 18 Veranstalter: Torsten Meyer, Inst. 10 Raum: Erzw 504 Zeit: Mo, 14:15 – 15:45, Beginn: 23.10., Ende: 05.02. Kommentar: Eine Pädagogik, die ohne Mittel und Mittler auskommt – un-mittel-bar sozusagen -, … Weiterlesen

Einführung in die pädagogische Medientheorie am Beispiel >>The Matrix

06.059, G1, G5, G6 Torsten Meyer, Inst. 10 Am Beispiel des sogenannten Science-Fiction-Filmes “The Matrix” sollen verschiedene Grundbegriffe einer pädagogisch relevanten Medientheorie metaphorisch veranschaulicht werden. Der Bogen wird dabei vom platonischen Höhlengleichnis bis zum World-Wide-Web gespannt und mündet in der … Weiterlesen

Lehren und Lernen in pädagogischen Institutionen

06.074, G1, G3 Ingrid Kunze, Inst. 3 Dieses Seminar findet im Rahmen des Kerncurriculums Erziehungswissenschaft statt und wendet sich an Lehramts-, Diplom- und Magisterstudierende. Ziel des Seminars ist die Erarbeitung eines grundlegenden Verständnisses von Lehr-Lern-Prozessen in pädagogischen Institutionen. Dabei werden … Weiterlesen

Lernfälle und Lernunterstützung

06.090, G4, G8 Peter Faulstich, Inst. 4 An Beispielen von “Lernfällen” sollen Interpretationen zur Erklärung “gelungenen Lernens” gesucht werden. Was sind Anlässe und woraus entstehen Widerstände beim Lernen? Daran anschließend kann dann nach “didaktischen Modellen” gefragt werden. Was ist die … Weiterlesen

Einführung in die Statistik für Studierende der Erziehungswissenschaft

06.269, G2 Wulf Rauer, Inst. 3 Geeignet für alle Studiengänge der Erziehungswissenschaft. Einführung in die Voraussetzungen statistischer Modelle und ihrer Anwendungen. Den Schwerpunkt bildet die beschreibende Statistik. Im Vordergrund steht das kritische Verständnis der Statistik. Daneben soll auch ausreichend Gelegenheit … Weiterlesen